Schlafcoach – Individuelles Schlafcoaching für gesunden Schlaf2020-03-05T10:54:40+01:00

Schlafcoach: Effizientes Schlafcoaching für Ihren gesunden Schlaf!

Markus Kamps

Schlafcoach: Effizientes Schlafcoaching für Ihren gesunden Schlaf!

mehr erfahren

Ihr Schlafcoach für guten und erholsamen Schlaf

Immer mehr Menschen leiden an akuten Schlafstörungen. Das hat für betroffene Personen oft sehr beeinträchtigende Auswirkungen auf die Lebensqualität im Allgemeinen: die Vitalität und Lebenskraft sinkt, Freude geht verloren und gewünschte Ziele nicht erreicht.


Markus Kamps unterstützt Privatpersonen und Organisationen neben Vorträgen, Seminaren und Workshops auch als Personal Schlafcoach diese auf dem Weg zu einem gesunden Schlaf. Dank langjähriger Erfahrung,
einem unvergleichlichem Knowhow und Einfühlungsvermögen unterstützt er seinen Coachees Schlaf und Ruhezeiten neu zu entdecken und zu erleben. Denn wer gut ausgeschlafen ist, hat mehr Vitalität und Energie für den Alltag, ist leistungsfähiger und am Ende des Tages glücklicher!

Als Schlaf-Experte, geprüfter Präventologe und begeisternder Vortragsredner widmet sich Markus Kamps seit über 20 Jahren erfolgreich der Schlaf und Rücken-Gesundheit. 1973 wird er in eine „Bettenhaus-Familie“ hineingeboren und entwickelt bereits in jungen Jahren ein starkes Interesse für das Thema gesunder Schlaf. Markus Kamps lässt sich als Trainer und Schlafcoach ausbilden und wird der erste Präventologe mit Fachrichtung Schlaf- und Stressberatung.

Die Weitergabe seines breiten Know-Hows und seines großen Erfahrungsschatzes an andere Menschen ist ihm seit jeher sehr wichtig. Auf Vorträgen, Seminaren und Workshops in Unternehmen und Organisationen vermittelt er seinem Publikum das umfangreiche Wissen einfach und praxisnah – immer lebendig und mit einer guten Portion Humor. Seine Vorträge sind inspirierend und bewegend. Heute ist Markus Kamps ein angesagter und gefragter Speaker wenn es um das Thema Schlaf geht.

Seine Expertise als Schlafcoach und Präventologe wird darüberhinaus immer wieder von namenhaften Print-Medien und den großen deutschen Fernsehanstalten angefragt. Er gründete und leitet mit Schlafkampagne.de eines der führenden Internetportale zu Schlaf im deutschsprachigen Raum, ist Mitinitiator von  „Kompetenz – Zentrum gesunder Schlaf“ mit angegliederten Schlafschulen und hat Experten-Foren zur Schlafgesundheit ins Leben gerufen.

Schlafcoaching Angebot

Schlaf-Coaching Paket A

Die kurzfristige Schlafberatung

Nach erfolgreicher Buchung meldet sich ein entsprechende Berater bei Ihnen per E-Mail zwecks Terminabsprache Dann kommt es zu einem unkompliziertes Telefongespräch von Markus Kamps oder Teamkollegen 15-30 Minuten zur groben Einschätzung der aktuellen Situation.

Es stehen kurzfristige und schnell umsetzbare Tipps in dem Mittelpunkt. Oft wird jedoch ein echtes Schlafproblem so eben nicht gelöst. Hier empfehlen wir ein echtes Schlafcoaching.

Schlaf-Coaching Paket B

Das individuelle prozessorientierte Schlafcoaching
in 4 Stufen über einen Zeitraum von 4 Wochen.

Strukturqualität, Prozessqualität, Ergebnisquität stehen hier im Mittelpunkt.


Stufe 1

Ein Skype oder Zoom

Konferenz Gespräch direkt bei Markus Kamps dem bekanntesten Schlafcoach in Deutschland und 1. Präventologen für Schlaf und Stress. Er wird ein gezieltes Fragegespräch durchgeführt.

 

Stufe 2
Danach werden die Antworten bewertet und relevante benötigten Fragebogen nach ca. 7 Tagen zugesendet, die Sie bitte innerhalb von weiteren 7 Tage zurücksenden.

 

Stufe 3

Danach werden die Ergebnisse in einem weiteren Gespräch nach 7 Tagen besprochen und ein persönlicher prozessorientierter Ansatz für die Lösung besprochen.

Kosten

99,00€ für Stufe 1-3

 

Stufe 4
Für einen weiteren Beratungs- und Coachingprozess erstellen wir dir ein individuelles Angebot.

Sie entscheiden dann ob Sie diesen Lösungsplan der mit Online Modulen – vor Ort Treffen – oder weiteren Messverfahren gekoppelt sein kann dann alleine umsetzen wollen oder teilbetreut oder vollbetreut werden.

Bei speziellen Themen oder individuellen Schwierigkeiten oder Themen werden also andere Personen aus dem Team also aus unserem Netzwerk eingebunden und es erfolgt ein Coaching in interner Abstimmung im Netzwerk diese Gruppenkompetenz die nacheinander die relevanten Themen: wie Stress , Ernährung, Bewegung, Bett, Produkte, Schlafstruktur, Licht und weiteres durch arbeitet ist oft schneller und kompetenter als – ein Einzelcoaching ohne Stresscoaches, Schmerztherapeuten, Physiotherapie, Schlafmedizin, Bettexperten, uvm..

Was macht einen guten Schlafcoach aus?

Was genau passiert beim Schlafcoaching?

Die guten Teams versprechen nichts und vor allem keine schnelle Lösung ohne das Sie selber mithelfen dürfen und müssen. Bei einer echten persönlichen Beratung oder Coaching geht es immer um Sie und Ihre Ziele und nicht direkt um Produkte. Bei der ersten Beratung geht es um kurzfristige Tipps – während es beim Fragebogen gestützten Coaching um das rauskitzeln von eigenen wichtigen Erfahrungen und möglichen Lösungen geht. Im sehr individuellem Schlaf- & Stresscoaching steht dann aber das Controlling und das Begleiten der Lösungen und der Ergebnisse innerhalb von 3-12 Monaten nach konkreten Zeitplänen und teilweise in Team im Mittelpunkt.

Vereinbaren Sie jetzt ein kostenloses Erstgespräch!

E-Mail senden

Schlafcoach: Der Markt boomt beim Schlafcoaching

Schlafberater, Schlaftrainer, Schlafcoaches gibt es mittlerweile viele.

Als erster Präventologe mit Fachrichtung Schlaf & Stress und aktiver Schlafpraktiker und Schlafcoach möchte ich hier einiges sagen zum Thema Schlafcoaching. Gerade beim Schlafcoaching ist es die Aufgabe des Schlaftrainers den Schläfer anzuleiten wieder entspannter als gut ein- und durchzuschlafen.

Dabei reichen klare Vorgehensweisen und eine Ferndiagnose. Der Schlafberater oder Schlaftrainer muss nicht unbedingt beim Einschlafen dabei sein! Ausnahme wäre eine Begehung des Schlafzimmers das bei einem vollumfänglichen Schlafcoaching natürlich auch eine Rolle spielen kann.

Doch gibt es gravierende Unterschiede zwischen Schlafberatern un Schlaftrainern und deren Schlafcoaching. Daher solltest du auf die Erfahrungen oder Vorgehensweise oder auch auf die Qualifikation des Schlaftrainers achten.

Der größte Fehler beim Schlafcoaching

Der Markt ist groß und das Thema sehr beliebt. In unserer heutigen schnellen Welt muss alles immer noch schneller gehen. Eine schnelle einfache direkte Lösung wird angestrebt anstelle einer langfristigen begleitenden aber Nachhaltigeren Lösung. Auch der Schlaf soll möglichst effizient sein. Wer möchte sich nicht einfach nur ins Bett legen, umdrehen und die Augen schließen und sofort per Knopfdruck einschlafen können?

Es gibt auch einige die das wirklich so können, weil Sie sehr Müde oder Schlaferkrankt oder einfach relaxt sind. Also: Manche Menschen können das und eventuell wirst auch du mit einigen Tipps und Tricks und einer anderen Schlafeinstellung – ggf. auch bald zu ihnen gehören.

Warnen möchte ich vor Versprechungen wie:

  • Besser schlafen in 2 Tagen
  • Noch besser einschlafen in nur 3 Stunden

Der Trainer bekommt dadurch zwar viele Aufträge, die wenigsten Kunden schaffen es ggf., während sich die meisten derart durch solche Ziele unter Druck setzen, dass sich die dadurch sogar Schlafstörung verschlimmern kann.

Deshalb nehme Dir und gebe dem Trainer auch Zeit zur Analyse zu Besprechung und zur Umsetzung und Kontrolle
Denn für echt guten Schlaf braucht es die richtige Einstellung, gute Verhaltensmuster und möglichst viel Entspannung.