Elisabeth Brandau ist eine echte top Athletin und Spitzensportlerin. Die 33-jährige ist die aktuelle Deutsche Meisterin im Cyclocross der Olympischen Disziplin des Mountainbikens und eine der besten Fahrer der Welt. Schon in ihrer Jugend gehörte sie zu den besten Radsportlerinnen Deutschlands. Ihr aktuelles Ziel: die olympischen Spiele 2020 in Schönaich.

In der Nähe von Stuttgart hat Brandau ihren eigenen Trainingsraum und versucht die entscheidenden Prozente aus sich herauszuholen. Ausreichend Training ist wichtig – aber nicht alles. „Die meisten vergessen einfach den Part Schlaf und Regeneration.“, so Elisbeth Brandau.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung.
Akzeptieren

Effektiv zu schlafen ist so wichtig wie gutes, effizientes Training

Aus diesem Grund hat die gelernte Kälteanlagenbauerin auch einen persönlichen Schlafcoach: Markus Kamps begleitet und unterstützt die Sportlerin seit 16 Jahren als Schlaftrainer. Der erfahrene Schlafexperte weiß, wie man seinen Schlaf auf ein neues Niveau hebt und so die best mögliche Regeneration erreichen kann.

Den optimalen persönlichen Schlafrhythmus zu finden ist nicht einfach. Mit einem Schlafcoach an ihrer Seite konnte Brandau so ihren eigenen Schlafzyklus immer besser erkennen, die inneren Uhren gezielter analysieren und so die Schlafzeiten best möglichst an die Bedürfnisse des Körpers anpassen. Markus Kamps unterstützt Brandau mit wertvollen Tipps und Tricks sowie bei der Anleitung effizientester Entspannungsübungen für Spitzensportler und Leistungsträger.

Elisabeth Brandau weiß, wie wichtig guter Schlaf für körperliche Höchstleistungen ist. Das ist heute noch nicht allen Sportlern derart bewusst. Wer allerdings in der Weltklasse mitmischen will, sollte sich mit diesem entscheidenden Thema gründlich befassen.